Apple Mac OS X – User Accounts im Anmeldefenster verstecken

Geschrieben am von & gespeichert unter Archivierte Beiträge.

Jedes System welches ich neu aufsetzte (egal ob Privat oder in der Firma) bekommt von mir mindestens 2 Standard User Accounts. Einmal einen Admin User und dann der User selbst. Bei mobilen Clients gibt es dann oft noch einen 2ten mobilen Admin User (Grund hierfür wäre zu lange zum erklären). Damit allerdings im Anmeldefenster nicht… Read more »

Fontcache unter Mac OS X 10.6 löschen

Geschrieben am von & gespeichert unter Archivierte Beiträge.

Ich musste es schon lange nicht mehr machen, doch jetzt war es mal wieder so weit und ich wollte unter 10.6 den Fontcache löschen und war vergeblich auf der suche nach dem Ordner „\Library\Caches\com.apple.ATS\xxx“:), dabei hat sich das seit 10.5 schon geändert ;). Unter OS X 10.6 den User und System Fontcache löschen: Terminal öffnen… Read more »

Mac – Shell, „Daten“ aus der Shell in die Zwischenablage vom Finder

Geschrieben am von & gespeichert unter Archivierte Beiträge.

Wer bei OS X mal aus der Shell schnell etwas in die Finder Zwischenablage bringen muss dem sei mit pbcopy geholfen. Auch die Zwischenablage aus dem Finder kann in der Shell bequem ausgelesen werden. Etwas von der Shell in die Zwischenablage, z.b. system.log cat system.log | pbcopy … system.log ist wohl ne schlechte idee in… Read more »

Schnell den aktuellen Ordner aus dem Terminal im Finder öffnen

Geschrieben am von & gespeichert unter Archivierte Beiträge.

Mac OS X -> Kurznotiz: Möchte man schnell mal den Aktuellen Ordner aus dem Terminal im Finder öffnen, dann einfach: open . in der Shell eingeben und schon öffnet sich der Ordner im Finder. Genauso kann man auch Dateien aus der Shell heraus öffnen open texdatei.txt öffnet die textdatei.txt mit dem aktuell zugewiesenen Programm für… Read more »

Mac – Warnung vor unzureichenden Festplattenplatz

Geschrieben am von & gespeichert unter Archivierte Beiträge.

Wie heute bei macfidelity gelesen warnt Mac OS X  ja bekanntermaßen leider erst recht spät das die Festplatte voll ist. Fidel hat in deinem Blogbeitrag ein Programm vorgestellt das einem bei einem selbst definierten Wert rechtzeitig warnt. Da ich keine Lust habe die Software bei jedem einzelnen Mac zu installieren und zu konfigurieren (das müsste… Read more »

Mit einem Terminal Befehl eine ganze Ordnerstruktur anlegen

Geschrieben am von & gespeichert unter Archivierte Beiträge.

Wer oft für Projekte oder sonstige Sachen ein immer gleich bleibende Ordnerstruktur braucht dem könnte dieser Shell Befehl nützlich sein: mkdir -p „Projekt Name“/{html/{styles,images/{original,thumbs},includes},raw-data/{Bilder,Photoshop},sonstiges} kurze Erklährung: – Ordner mit Leerzeichen im Namen müssen in Anführungsstriche gesetzt werden – Mehrere Ordner werden mit Kommas getrennt – Unterordner werden mit Ordner/Unterordner angelegt – Mehrere Unterordner werden in… Read more »

In der Shell schnell mal alle Dateien im Verzeichnis nach *.bak sichern

Geschrieben am von & gespeichert unter Archivierte Beiträge.

Kurznotiz, gilt für Mac / Linux / Unix / (bei Windows hilft nur „format c:“ ;) ) Oft muss ich in einem Ordner schnell mal alle Dateien sichern als Backup da ich sie im nächsten Moment überschreibe. Um nicht den ganzen übergeordneten Ordner gleich komplett sichern zu müssen sondern nur die Dateien im aktuellen Ordner… Read more »

OS X Server-Admin Tools Probleme

Geschrieben am von & gespeichert unter Archivierte Beiträge.

Mh, nachdem heute mein Server-Admin gestartet ist waren 3 Server ausgegraut und die Meldung lautete „Dienste nicht erreichbar“ oder „Dienste nicht konfiguriert“, bekomme die genaue Fehlermeldung jetzt nicht wirklich zusammen. Selbst auf den Servern Lokal funktionierten die Server-Admin Tools nicht. Im ersten Moment… schock… was ist passiert…. alle Dienste weg und jetzt alles neu konfigurieren… Read more »

OS X 10.5.x schnell mal den lokalen DNS Cache löschen

Geschrieben am von & gespeichert unter Archivierte Beiträge.

Merke! Wenn man unter OS X 10.5 mal schnell den Lokalen DNS Cache leeren möchte einfach im Terminal folgenden befehl eingeben: dscacheutil -flushcache Unter OS X 10.4 war das noch: lookupd -flushcache War grade etwas verwirrt da als den unter 10.4 bekannten Befehl eingegeben habe und der mit nur gesagt hat „-bash: lookupd: command not… Read more »